Erschöpfte Familien

41OIqiJVh6L._SY291_BO1,204,203,200_QL40_ Author Corinna Frey
Isbn 9783531175140
File size 2.2MB
Year 2011
Pages 320
Language German
File format PDF
Category Family and Friendship

Book Description:

„Erschöpfte Familien“ steht für eine Innensicht auf Armut und Prekarisierung, die der These folgt, dass sozial benachteiligte Familien zwar über Ressourcen und Bewältigungsmuster verfügen, aber in unterschiedlicher Weise fähig sind, ihr Leben zu gestalten und Kinder zu fördern, um Teilhabechancen zu ermöglichen.
Erschöpfung meint, dass es nachvollziehbare Gründe gibt, dies auf Grund von stetiger Überlastung nur noch eingeschränkt und mit Folgen für den Alltag leisten zu können. Dies heißt nicht, dass arme und benachteiligte Familien dazu prinzipiell nicht in der Lage wären, ihnen fehlt nur mitunter die Kraft. Mit diesem Begriff wird deutlicher als bisher, dass man der Entmutigung dieser Familien mit unterstützenden und fördernden Maßnahmen begegnen muss.

 

 

Download (2.2MB)

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *