5b26f63e42781.jpg
PDF
Mittelalter: Lehrbuch Germanistik

Diese Einführung gibt einen Überblick über die deutsche Literatur des Mittelalters und liefert die Grundlagen, die zu ihrem Verständnis nötig sind. Sie informiert über die kulturellen und medialen Voraussetzungen sowie über die Bedingungen der literarischen Kommunikation (literarische Zentren, Autoren und Schreiber, Gönner und Publikum). Die Autorin beschreibt die Epochen der mittelalterlichen deutschen Literatur, die zentralen Werke...

5b22ffaae2413.jpg
PDF
Geschichte der Antike: Ein Studienbuch

Alles Wissenswerte zur Geschichte der Griechen und Römer. Vom Alten Orient bis zur Spätantike zeichnet das anschaulich aufbereitete Studienbuch die politischen, gesellschaftlichen, rechtlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen nach. Die Beziehungen der Griechen zum Vorderen Orient und zu Ägypten, die Rolle der Etrusker, der Phönizier und Karthagos erhalten besondere Aufmerksamkeit. Im Text sind die Nummern des ergänzend...

5b21c7bf35075.jpg
PDF
Erster Weltkrieg: Kulturwissenschaftliches Handbuch

Der Erste Weltkrieg: einschneidende Modernisierungs- und Krisenerfahrung. Das Handbuch verfolgt die Entwicklungen und Veränderungen in Politik, Gesellschaft, Technik und Mentalitäten bis in die 1920er Jahre hinein und wirft einen beispiellosen Blick hinter die geschichtlichen Fakten. Welche Themen, Diskurse und Mythen ranken sich um die Ereignisse? Wie werden diese wahrgenommen, gedeutet und verarbeitet? Welchen Widerhall finden sie ...

5b207ffb82e19.jpg
PDF
Heinrich Heine und der Saint-Simonismus 1830 - 1835

Neue Erkenntnisse zu Heine. Ausgangspunkt der Monographie ist der Transfer philosophischer Inhalte zwischen Hegelianismus und Saint-Simonismus im Zusammenhang mit Heines Ansatz, den deutschen Idealismus und den Saint-Simonismus in seiner Geschichte der Religion und Philosophie in Deutschland unter einen Hut bringen zu wollen. Die Durchsicht von Heines persönlichen Ausgaben der saint-simonistischen Zeitschrift Globe aus den Jahren 183...

5b207ff90a9b3.jpeg
PDF
A Social History of France, 1789-1914: Second Edition

This volume provides a lively and authoritative synthesis of recent work on the social history of France and is now thoroughly updated to cover the 'long nineteenth century' from 1789-1914. Peter McPhee offers both a readable narrative and a distinctive, coherent argument about this remarkable century and explores key themes such as: - peasant interaction with the environment - the changing experience of work and leisure - the nature...

5b1a482c42b9a.jpg
PDF
The Companion to Britain in the Eighteenth Century

Enormously rich and wide-ranging, The Routledge Companion to Britain in the Eighteenth Century brings together, in one handy reference, a wide range of essential information on the major aspects of eighteenth century British history. The information included is chronological, statistical, tabular and bibliographical, and the book begins with the eighteenth century political system before going on to cover foreign affairs and the empi...

5b1a482a8eaf0.jpeg
PDF
Encyclopedia of the Peoples of Asia and Oceania

This is a two-volume A-to-Z reference to the peoples of the Asia-Pacific region east of the Caspian Sea, not including the countries of the Middle East. More than 400 entries cover the major peoples that for a time maintained a cultural identity in the area.

5b18875ed66b0.jpg
PDF
Geschichte der Antike: Quellenband

Konkurrenzlose Quellensammlung, unverzichtbar in Studium und Unterricht. Der Begleitband zum erfolgreichen Studienbuch Geschichte der Antike : ein Lese- und Arbeitsbuch mit Quellentexten zu allen Aspekten der Antike, zur politischen Geschichte, zur Wirtschaft und Gesellschaft, zur Kultur Griechenlands und Roms in deutscher Übersetzung. Historische Texte werden zu Momentaufnahmen der Antike: Wie haben die Zeitgenossen politische Ereig...

5b17293835915.jpg
PDF
Comunicaciones y redes de computadores

En esta nueva edición, se incorporan los últimos cambios y avances que han ido apareciendo en esta área en los últimos años, manteniendo tanto una visión de conjunto como de fácil comprensión de todo el campo de Comunicaciones y Redes.

5b1729355b988.jpg
PDF
Warfare in Pre-British India – 1500BCE to 1740CE

This book presents a comprehensive survey of warfare in India up to the point where the British began to dominate the sub-continent. It discusses issues such as how far was the relatively bloodless nature of pre-British Indian warfare the product of stateless Indian society? How far did technology determine the dynamics of warfare in India? Did warfare in this period have a particular Indian nature and was it ritualistic? The book co...