Kriegskinder Und Kriegsenkel In Der Psychotherapie

Folgen Der Ns-zeit Und Des Zweiten Weltkriegs Erkennen Und Bearbeiten

56d7cdf1b71b0.jpg Author Luise Reddemann
Isbn 9783608891713
File size 3.6 MB
Year 2015
Pages 181
Language German
File format EPUB
Category Psychology

Book Description:

In ihrem neuen Buch "Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie" beschreibt Luise Reddemann, wie sie mit grösster Sorgfalt und Mitgefühl sich den verletzten inneren Anteilen kriegstraumatisierter Menschen annähert und gemeinsam mit ihnen Orte von seelischer Nah-rung, Trost und Sicherheit sucht und gestaltet.
Mit grosser Sensibilität wie auch Mut nähert sich die Autorin den kollektiven und individuellen Spuren, die die NS-Zeit und der zweite Weltkrieg bei den Kriegskindern und den Kriegsenkeln hinterlassen haben. Im Gegensatz zu anderen benennt sie ganz klar die Ursachen des Leidens der Kriegskinder, das in den Verbrechen der Nationalsozialisten begründet ist.
Luise Reddemann eröffnet in ihrem Buch Wege in der psychotherapeutischen Unterstützung und Behandlung von betroffenen Menschen. Sie zeigt mit dem von ihr entwickelten Behand-lungsansatz der Psychodynamisch Imaginativen Traumatherapie, PITT, auf, wie kriegstrauma-tisierten Opfern geholfen werden kann, mit ihren Verletzungen sowie mit Schmerz, Scham und Schuld umzugehen sowie der Trauer und dem Neubeginn Raum zu geben. - Sehr berührend sind auch die Aufzeichnungen einer Betroffenen, die ihr verstörendes Erleben während und nach der NS-Zeit aus der Wahrnehmung und Sicht des damaligen Kindes erzählt. - Sehr empfehlenswert für PsychotherapeutInnen, Aerzte, helfende Berufe und Betroffene

 

Download (3.6 MB)

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *